Nudel-Bolognese-Auflauf

Version 2

Ich liebe Bolognesesauce! Ich liebe Auflauf! Warum also nicht aus zwei leckeren Rezepten ein noch leckereres Rezept machen? 😉 Bei diesem Nudel-Bolognese-Auflauf ist der Versuch auf jeden Fall gelungen!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Möhren
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikagewürz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose (425 ml) stückige Tomaten
  • 1/2 TL Kräuter der Provence (Gewürz)
  • Fett für die Form
  • 300 g Fusilli
  • 2 Eier
  • 125 ml Milch
  • 200 g Feta

 

Zubereitung:

  • Möhren waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Schalotte schälen und fein würfeln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Hack darin krümelig anbraten.
  • Ich habe dann separat ohne das Hackfleisch die Möhren und die Schalotte zusammen in einer Pfanne angebraten. Man kann die Möhren und die Schalotte aber sicherlich auch einfach zum Hack dazugeben und kurz mitbraten.
  • Hackfleisch, Möhren und Schalotten vermischen (falls vorher noch nicht geschehen) und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  • Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen.
  • Stückige Tomaten und Kräuter der Provence zugeben und alles aufkochen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Inzwischen die Nudeln kochen.
  • Eier und Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben und 2/3 der Eiermilch darübergießen. Die Hacksauce darauf verteilen und die restliche Eiermilch darübergeben.
  • Den Feta klein schneiden und auf der Sauce verteilen.
  • Den Auflauf im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 200°C) ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Viel Spaß beim Kochen!

 

Version 2

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s