Arme-Ritter-Röllchen mit Erdbeeren

thumb_DSC02952_1024

 

Arme Ritter sind eine einfache Süßspeise, bestehend aus Weißbrotscheiben, gewälzt in einer Eier-Milch-Mischung und in der Pfanne goldbraun angebraten.

Ein bisschen mehr kann man aus diesem Rezept aber herausholen und es ein wenig aufpeppen!

Mit einer leckeren Füllung, angerichtet mit Erdbeeren und Eis bekommt man ein superleckeres Dessert! 🙂

Zutaten für 4 Portionen:

  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 8 EL Nutella
  • ca. 20 Erdbeeren
  • 2 Eier
  • 6 EL Milch
  • 2 EL Butter
  • 1 TL Zimt
  • 8 TL Zucker
  • 2 x Dominostein-Eis

 

Zubereitung:

  • Das Toastbrot entrinden und mit einem Nudelholz kräftig darüberrollen.

thumb_DSC02945_1024

 

  • Die Toastbrotscheiben mit Nutella bestreichen.
  • Die Erdbeeren in Scheiben schneiden. Einige davon auf den vorderen Rand der Toastbrotscheiben verteilen.

thumb_DSC02947_1024

 

  • Die Scheiben aufrollen.

thumb_DSC02948_1024

 

  • In einem tiefen Teller 2 Eier und 6 EL Milch miteinander verquirlen. Die Röllchen gleichmäßig in der Ei-Milch-Masse wenden.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen hineingeben und rundum goldbraun anbraten.

thumb_DSC02949_1024

thumb_DSC02950_1024

 

  • Zimt und Zucker mischen und die Röllchen aus der Pfanne nehmen und darin wenden.
  • Das Eis in Stücke schneiden.
  • Die restlichen Erdbeeren und das Eis auf den Röllchen verteilen.

thumb_DSC02951_1024

 

Mmmmmmmmh 🙂

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s