Schupfnudelpfanne mit Spitzkohl

thumb_DSC02909_1024

Dieses Gericht ist ganz rasch gekocht und schmeckt deftig, würzig, lecker!

Es war das erste Mal, dass ich Spitzkohl verwendet habe – kann man auf jeden Fall mal machen! 🙂

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Spitzkohl
  • 4 Tomaten
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Öl
  • 400 g Schweinemett
  • 500 g frische Schupfnudeln aus dem Kühlregal
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 P. (370 g) Tomatensauce mit Kräutern

 

Zubereitung:

  • Den Spitzkohl waschen und in Streifen schneiden.
  • Die Tomaten waschen und in Stücke schneiden.
  • Die Schalotte schälen und würfeln.

thumb_DSC02897_1024

 

  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen.
  • Das Mett zusammen mit den Schupfnudeln anbraten und herausnehmen.

thumb_DSC02899_1024

 

  • Kohl und Schalottenwürfel im Bratfett anbraten.

thumb_DSC02902_1024

 

  • 200 ml Wasser zugießen und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 5 Minuten schmoren.
  • Die Tomatensauce einrühren und alles offen weitere 5 Minuten köcheln.

thumb_DSC02903_1024

 

  • Tomaten, Mett und Schupfnudeln untermischen und alles nochmals erhitzen.

thumb_DSC02909_1024

 

Guten Appetit 🙂

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s